Peter Lehel Saxophone / Composition / Arrangement / Education
Peter Lehel                                           Saxophone / Composition / Arrangement / Education

Jazz Ensemble Baden-Württemberg

Edition 15

The DOORS without words

Video TeaserTHE DOORS WITHOUT WORDS

 

Das Jazz Ensemble Baden-Württemberg hat sich auf die Initiative des Saxophonisten und Komponisten Peter Lehel im Herbst 2010 formiert.

Alle Mitglieder dieses Ensembles sind eng mit der Baden-Württembergischen Jazzszene verbunden. Einige Mitglieder der Edition 2015 erhielten im Laufe ihres jeweiligen musikalischen Schaffens den Jazzpreis Baden-Württemberg verliehen.

Mit dem neuen Projekt The DOORS without words wurde nun die Konzeption erweitert. Für dieses Projekt wurde der Berliner Arrangeuer und Komponist Nicolai Thärischen mit der Bearbeitung von Songs einer der einflußreichsten Rockbands der 60er Jahre The DOORS mit dem Frontman Jim Morrison beauftragt.

Die neu gegründete Oktettbesetzung der Edtion 2015 hatte im April das erste Konzert im Staatstheater Karlsruhe und war anschließend im Studio.

Release der CD wird im September bei JAZZNARTS sein.

Konzerte gibt es ab Herbst u.a. beim Big Sounds Festival in Böblingen und bei der Eröffnung der Jazz & Klassiktage Tübingen.

 

Besetzung:

 

Thomas Siffling - trumpet & flugelhorn

Peter Lehel - tenor & soprano saxophone

Sebastian Nagler - baritone saxophone

Uli Röser - trombone

Jo Bartmes - organ & fender rhodes

Jo Ambros - guitar

Dirk Blümlein - bass

Christian Huber - drums

 

 

Jazz Ensemble Baden-Württemberg

Edition 2015

THE DOORS WITHOUT DOORS

 

Dirk Blümlein - bass

Peter Lehel - tenor sax

Jo Ambros - guitar

Jo Bartmes - organ

Christian Huber - drums

Sebastian Nagler - baritone sax

Uli Röser - trombone

Thomas Siffling - trumpet

 

 

 

 

 

 



Jazz Ensemble Baden-Württemberg

Edition 13

Quintett

Lehel / Siffling / Randalu / Kühn / Janke

 

Das Jazz Ensemble Baden-Württemberg hat sich auf die Initiative des Saxophonisten und Komponisten Peter Lehel im Herbst 2010 formiert.

Alle Mitglieder dieses Ensembles sind eng mit der Baden-Württembergischen Jazzszene verbunden. Alle erhielten im Laufe ihres jeweiligen musikalischen Schaffens den Jazzpreis Baden-Württemberg verliehen.

Die 5 Musiker bestechen neben ihren unbestrittenen instrumentalen Fähigkeiten durch eigene musikalische Konzepte und Überzeugungen, die sie jeweils in ihren vielfältigen eigenen Bandprojekten präsentieren.

Hinter den Baden-Württemberg Jazz Allstars verbirgt sich die konzeptionelle Idee, dass jeder der beteiligten Musiker und Bandleader eigene Kompositionen mitbringt, die von dieser „Allstar Traumbesetzung“ völlig neu interpretiert werden.

Dadurch wird ein hochinteressantes, lebendiges Kaleidoskop der aktuellen deutschen Jazzszene präsentiert.

Ab 2013 wird sich das Konzept des Ensembles insofern etwas verändern, als ein Komponist / Arrangeur damit beauftragt wird, ein spezielles Programm für diese Formation zu schreiben.

 

Besetzung:

 

Thomas Siffling – trumpet 

Peter Lehel – saxophone

Kristjan Randalu – piano

Axel Kühn – bass

Bodek Janke - drums

 

Gäste:

 

Thomas Stabenow - bass

Mini Schulz - bass

Judith Goldbach - bass

Michael Kersting - drums

Anne Czichwosky - vocals

Liv Solveig - vocals

Andi Maile - saxophone

Rainer Böhm - piano

Daniel Prandl - piano

 

 

 

 

CD out !

JazzEnsemble Baden-Württemberg

"Edition 13"

JAZZNARTS

 

Video from Live Recording - Reflections (P. Lehel) 

 

Video from Live Recording - Soundscape (T. Siffling)

 

 

 

 

 

 

 

Videos:

 

Baden-Württemberg Jazz Allstars

Live @ Tollhaus Karlsruhe, March 2012

 

Siffling

Lehel

Randalu

Stabenow

Janke

 



Highest Spot (Siffling)



Stiller Beobachter (Randalu)

 

Abendlied (Siffling)

 

 

Jazzpreisträgerkonzert

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Lehel

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.